0049 931 784 1844

Aus alt mach neu... Honda MT-5 aus 1981

NEWS VOM 08.11.2019

News aus unserer Rubrik "aus Alt mach Neu" - heute mit einer liebevoll restaurierten Honda MT-5.

Die Honda MT-5 ist ein Kleinkraftrad-Enduro von Honda, welches von 1980 bis 1983 produziert wurde. Die 90 kg leichte Enduro wurde von einem 2-Takter mit 49 ccm auf maximal 40 km/h beschleunigt. 2,7 PS Spitzenleistung treiben dieses kleine Bike voran - eine Raktete ist etwas anderes. Ehr der Typ Bike für die junge Generation, die keine Lust auf einen Roller haben...

Peter aus Haibach, der Besitzer und Restaurator dieser 50er Enduro, kam aus einem einfachen Grund auf die Idee dieses Bike zu kaufen und zu restaurieren: "Schließlich muss der Nachwuchs gefördert werden. Nachdem mein Sohn mir gegenüber meinte, er will mal ein richtiges Moped fahren mit Schaltung und Kupplung, machte ich mich auf die Suche." Und los ging das Projekt Honda MT-5.

Gefunden haben die beiden das Fahrzeug dann schließlich in Köln. Die Bilder im Kaufzustand lassen die MT besser erscheinen wie sie in Wirklichkeit war - sie war, wie man so schön sagt, echt runter geritten.

Über ganze 3 Jahre wurde die Honda immer wieder auf die Bühne geholt und nach und nach in liebevoller Detailarbeit wieder in einen top Zustand gebracht. Handwerkliches Geschick war wie immer sehr hilfreich, wie z.B. beim aus- und enispeichen der Felgen und dem Instandsetzen und Umbau des Getriebes.

Bei der Restaurierung haben Peter und sein Sohn Lennart auch gleich einige Verbesserungen einfließen lassen: 6 statt 5 Gang Getriebe, 16er statt 13er Vergaser, Reso-Auspuff mit Original Schalldämpfer. Leider lief das Teil danach 70 km/h schnell, nach GPS immer noch gemessene 63 km/h. Definitiv zu schnell um den Führerschein nicht zu riskieren. Weil das leider auch außerhalb jeglicher Toleranzen war (ursprünglich 40 km/h), wurde die Übersetzung angepasst, was der Beschleunigung und Zug am Berg entgegen kam. Alle Umbauten und auch die 50 Km/h Zulassung wurden vom TÜV eingetragen.

So, jetzt muss der Sohnemann noch 1 Jahr warten bis er sie selbst fahren darf und Papa Peter hat genügend Zeit sie einzufahren.

Highights:

  • Baujahr 1980
  • Resaurationszeit ca. 3 Jahre, immer wenn Lust und Laune passten
  • Vater/Sohn Projekt
  • Kilometerstand ist 28.900 km
  • Anzahl Vorbesitzer ist unbekannt / nicht nachvollziehbar
  • Komplettrestauration
  • die letzten Fahrten vor der Restauration waren in Köln

In unserer neuen Reihe "aus Alt mach Neu" präsentieren wir euch ab heute immer mal wieder tolle umgebaute oder restaurierte Mopeds, Motorräder und Roller unserer Kunden.

PS.
Ihr habt Garagengold zu Hause, oder selbst ein fertiges Projekt, oder eines in Arbeit?!? Lasst uns daran teilhaben, schickt uns eine Mail mit Stichpunkten und Bildern. Wir freuen uns darauf! ;-)