Full Throttle! Racing...

NEWS VOM 18.07.2023

hmf / Triumph Würzburg Rennsport News: Das von uns unterstützte S13-Racing Team mit Sascha Zwirblis war wieder unterwegs. Die Triumph Daytonas bekamen die Sporen!

Anfang Juli war es soweit - 5 Tage testen, trainieren und fighten auf der tschechischen World Superbike Strecke in Most - den Asphalt etwas anfahren für die WorldSBK. Die Weltmeisterschaft ist Ende Juli dort zu Gast - ein gutes Pflaster also.

Hier der Bericht vom Fahrer Sascha Zwirblis: 

"Nach 2 Jahren schlechten Jahren mit 3 Stürzen und einem Handgelenksbruch war Saschas' Motivation zwar hoch, das Vertrauen jedoch niedrig.

So konnten wir am ersten Tag wetterbedingt nur 3 Turns fahren und waren weit von unserer Bestzeit entfernt. Über die 5 Tage konnten wir uns allerdings stetig durch hartes Training steigern und es war mir möglich, das Vertrauen in die Strecke und auch das Vorderrad wieder zu finden. Am 4. Tag fiel die Bestzeit mit 1:45,9 und das auf einem abgefahrenen Dunlop Reifen. Am letzten Tag und mit neuem Reifen ging es dann nochmal auf Bestzeitjagt.... und bis zum Matador-Bogen auch steil Richtung 1:44! Leider wurde ich in Sektor 4 & 5 aufgehalten und ich musste mich zufrieden geben. Laut unserer Datenanalyse wäre aber die 1:44 gestanden...!

In den Rennen konnte ich die Plätze 8, 3 und 2 einfahren und bin mit der Konstanz in den Rennen sehr zufrieden. Bis auf ein kleines Kupplungsproblem lief unsere Triumph Daytona wieder zur Höchstleistung auf, dank der guten Arbeit von HMF Würzburg. Den Materialverschleiß konnten wir durch eine kleinen Teilewechsel kurzerhand beheben.

Als nächstes geht die Reise nach Rijeka, Kroatien. Dort fahren wir ein 2h Langstrecken Rennen, sowie 2 Sprintrennen in der kroatischen Sonne. Es wird wieder ein Härtetest für Mensch und Maschine aber wir sind bestens vorbereitet.

Mit sportlichem Gruß, Sascha Zwirblis vom S13-Racing Team"


#S13-Racing
#hmfracing
#fortheride
#triumph
#triumphmotorcycles
#triumphracing
#triumphdaytona
#triumphstreettriple