0049 931 784 1844

ORANGE NEWS - DIE NEUHEITEN 2020

NEWS VOM 26.11.2019

Am ersten Tag der EICMA-Motorradmesse in Mailand enthüllte KTM seine neuesten Innovationen. Das österreichische Unternehmen präsentierte drei brandneue Modelle - die KTM 1290 SUPER DUKE R, die KTM 890 DUKE R und die KTM 390 ADVENTURE. Die anderen Modelle waren selbstverständlich auch wieder am Start. Aber kennen wir ja schon. Hier sind für euch die Eckdaten zu den neuen KTM Bikes:

"THE BEAST" - DIE NEUE KTM 1290 SUPER DUKE R

Nach ihrer Verlankungskur ist die KTM 1290 SUPER DUKE R nun ein noch muskulöseres, brutaleres und furchteinflößenderes Hyper Naked Bike als jemals zuvor. In ihrem brandneuen Fahrwerk pocht eine überarbeitete Version des legendären 75-Grad-V2 der LC8-Baureihe mit 1301 cm³ Hubraum und macht das BEAST noch angriffslustiger. Nährere Infos gibt's >> hier <<


"THE SUPER SCALPEL" - DIE NEUE KTM 890 DUKE R

Die KTM 890 DUKE R baut auf die bei der Entwicklung der LC8c-Plattform gewonnenen Erkenntnisse und setzt noch mal ordentlich was drauf. Genauso agil, aber mit noch mehr Punch, ist sie eine komplett neue, noch schärfere Waffe. Wie viel brachiale Power kann das rechte Handgelenk noch mit einem kleinen Dreh freisetzen? Wie schnell kann dein Gehirn die Gänsehaut registrieren? Das sind typische Fragen, die die KTM 890 DUKE R ihren Fahrern durch den Kopf gehen lässt. Weitere Infos gibt's >> hier <<.

MORE ADVENTURE AWAITS YOU... - DIE NEUE KTM 390 ADVENTURE

Die komplett neu entwickelte KTM 390 ADVENTURE ist der Traum aller modernen Abenteurer, die es jeden Tag aufs neue auf die Straße zieht. Erstmals auf der EICMA in Mailand präsentiert, spricht diese neue kompakte 1-Zylinder-Reiseenduro besonders jene Fahrer an, die etwas mehr Abeteuer in ihr tägliches Leben bringen möchten. Weitere Infos gibt's >> hier <<.